Oui, Hamburg hat was

Sacha Rougier, Geschäftsführerin Cruise Gate Hamburg beim Kamingespräch im DUCKDALBEN

„Ich habe mich gleich wohlgefühlt, als ich hereinkam“ sagte Sacha Rougier, Geschäftsführerin der Cruise Gate Hamburg GmbH (CGH). Die Managerin aus Marseille war Gast des Kamingesprächs im international seamen’s club DUCKDALBEN. Und wie es sich für eine Frau der „grande nation“ gehört, wurde mit Rotwein angestoßen. Beim Gespräch ging´s um Kreuzfahrten – und warum die „Seafarer´s Lounges und das Team um Markus Wichmann und Katrin Karnisch ihre Arbeit so gut machen, dass immer mehr Seeleute von den Traumschiffen in den Lounges „andocken“. Sacha Rougier hörte zu, notierte das eine oder andere, wenn´s um Verbesserungsmöglichkeiten ging. Und weil zur französischen Lebensart nicht nur das harte Business mit den Kreuzfahrtschiffen gehört, parlierte man auch über Hamburg und Marseille, die Familie, das schlechte Wetter, den Wein, das Essen …

Zurück