Team Detail

Thomas K.


Seeleute sind ein Teil meiner beruflichen Daseinsberechtigung: Ich bin seit 1999 in verschiedenen Funktionen im Hafen bei der HHLA tätig - zunächst als Gesamtprojektleiter für ein großes Terminalneubauprojekt (CTA), danach für 5 Jahre als Geschäftsführer des Beratungsunternehmens Hamburg Port Consulting (HPC) mit Erfahrungen in der Terminalplanung weltweit, anschließend für über 10 Jahre als Geschäftsführer des Container Terminals Tollerort und seit dem 1. Mai 2019 wieder als Associate Partner und Prokurist bei der HPC. Hier bin ich mit ganz unterschiedlichen Projekten befasst, in denen ich meine breite Erfahrung aus den vorherigen Tätigkeiten gut nutzen kann.

Zum Duckdalben kam ich 2012 anlässlich eines Besuchs der HHLA-Terminalgeschäftsführer vor Ort, bei dem wir den Club un die Mannschaft kennengelernt haben. Heute leiste ich vorzugsweise montagsabends EA-Dienst, wenn es bei mir passt und wenn ich gebraucht werde, denn ich bin nach wie vor voll beruflich tätig und kann immer erst nach Feierabend einsteigen, aber dann bin ich auch gern bereit, etwas zur Unterstützung der Seeleute zu leisten, mit denen wir auf den Terminals sonst eher selten in Kontakt kommen.

Zurück